Information

Museum im Koffer e. V.

Das Museum im Koffer e. V. wurde 1980 von der Kunsterzieherin Kristine Popp als mobile Form eines Kindermuseums ins Leben gerufen. Seitdem besucht es deutschlandweit mehr als 300 Mal im Jahr Schulen, Kindergärten, Bibliotheken, Behinderten- und Freizeiteinrichtungen und ist auf Stadtfesten, Betriebsfeiern und bei Ferienprogrammen vertreten.

Mit seinen mitreißenden Aktionen und den vielen Materialien und Gegenständen zum Ausprobieren zieht es vor allem Kinder und Jugendliche vom Vorschulalter bis zur 8. Klasse an, ist aber gleichermaßen für Familien oder nur Erwachsene geeignet.

Mitmachen macht Spaß!

Auszeichnungen:
Kinderkulturpreis des DKHW 1998
Qualitätssiegel Umweltbildung Bayern 2012

Go to top