Information

Kindergeburtstag – Themen
Drinnen feiern... im Kindermuseum Nürnberg
So feiern wir Kindergeburtstag!

An einer festlich mit Kerzen gedeckten Tafel beginnt der Geburtstag, es gibt Marmorkuchen, Apfelsaftschorle für die Kinder und Kaffee für die Erwachsenen.
Das Geburtstagskind und seine Gäste haben ein Stockwerk für sich alleine.
Sie sind mit dem gewählten Thema voll beschäftigt, probieren aus, spielen,
forschen, experimentieren und haben viel Spaß am miteinander.
In der Ausstellung "Alltag der Urgroßeltern":
Uromas Küche: Nudeln und Sauce
Im stimmungsvollen historischen Ambiente der Ausstellung "Alltag der Urgroßeltern" stellen die Kinder selbst Nudeln nach altem Rezept her und sind schließlich begeistert, wie ihr Lieblingsgericht schmeckt!
Uromas Küche: Kartoffelsuppe
Eine gute, würzige Kartoffelsuppe mit frischen Zutaten nach Urgroßmutter Art wird von der Gruppe selbst zubereitet und zusammen verspeist.
In der Ausstellung "Schatzkammer Erde":
Forscherreise (ab 7 Jahren)
Geforscht wird an verschiedenen attraktiven Stationen der Ausstellung: Erde, Zelle, Computerrecyclingstation oder Bodenlabor...
Chemische Experimente mit Zutaten aus der Küche: (ab 9 Jahren)
Dass man mit alltäglichen Koch- und Backzutaten auch den Gesetzmäßigkeiten der Chemie auf die Spur kommen kann, erleben die Kinder in einfachen, aber spannenden Versuchen. Da kommt man aus dem Staunen nicht heraus und wenn es kracht, gibt es etwas zu lachen.
Luftgeburtstag
Während den Sonderausstellungen:
Feuer & Flamme – brandheißer Kindergeburtstag für kleine Feuerwehrmänner und – frauen (ab 5 Jahren)
Pusten und Staunen – Riesenblasen-Kindergeburtstag (ab 5 Jahren)
Kakao & Schokolade - Mitnaschgeburtstag: eine Reise von der bitteren Frucht zur süßen Leckerei in der modernen Schokoladenfabrikation.
Go to top